Praxis für Psychotherapie und Hypnosetherapie
Joachim Frey

Zurück zur Startseite
Was ist Psychotherapie in Hypnose?
Therapieformen in Hypnose
Anwendungsgebiete
Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
Zu meiner Person
Kontakt/Impressum
Schriftgröße   A+  A-
   

Analytische Psychotherapie in Hypnose

Die analytische Hypnosetherapie ist ein einzigartiges Psychotherapieverfahren, um auch tiefste Bewusstseinsschichten zu erreichen und verdrängte bzw. abgespaltene Potenziale wieder zugänglich zu machen.

Sowohl die Selbstbestimmtheit der Patientin und des Patienten als auch die Erinnerung an all das, was während der Hypnose an Eindrücken und Erkenntnissen aus tieferen Bewusstseinsebenen erlebt wurde, bleibt erhalten.

Innere Konflikte und verdrängte Selbstanteile werden dabei erkannt, verarbeitet und sowohl im tägliche Leben zur Anwendung gebracht als auch in das Selbst-Erleben neu integriert.

Die analytische Hypnosetherapie ist ein Weg zur ganzheitlichen Gesundung, zu geistigem Wachstum und zur Reifung der Persönlichkeit.

Die Krankheit oder die Symptome als „Ausdruck nicht gelebter Möglichkeiten“ (Viktor von Weizsäcker) sind überflüssig geworden. Der Weg ist nun frei dafür, das Leben seinem Wesen entsprechend zu leben.

Weitere Beschreibungen zu:

Analytische Hypnose Lebensgeschichtliche Analyse in Hypnose Fokalanalyse in Hypnose Ruhehypnose und Selbsthypnose